Kolping-Weltgebetstag in Neumarkt

Das Ende des billigen Wohlstands - wie wir gerecht aus der Krise kommen?
Termin
12.10.24 18:00 Uhr bis 30.11.99 11:34 Uhr
Veranstalter
Kolpingsfamilie Neumarkt

18.00 Uhr: Gottesdienst zum Kolping- Weltgebetstag im Münster St. Johannes
19.00 Uhr: Vortrag „Das Ende des billigen Wohlstands“ im Johanneszentrum, Ringstraße 61 in 92318 Neumarkt


Referent: Dr. Wolfgang Kessler, Wirtschaftspublizist, Autor, Journalist, Redakteur Auszeichnungen: Bremer Friedenspreis (2007), Walter-und Marianne-Dirks-Preis 2020

Kolpingsfamilie Neumarkt i.d.OPf. e.V.
Vorsitzender: Stephan Spies, Adolf-Menzel-Straße 6, 92318 Neumarkt, Tel. 09181-44514, E-Mail: info@kolping-neumarkt.de, www.kolping-neumarkt.de