Kolping Nachrichten

Aus-Zeit-Tag für Frauen

Aus dem Bezirk Weißenburg trafen sich am 14. Oktober sechzehn Frauen; Petra Rank von der Diözese und Ulla Seefried von der KF Wemding begrüßten Richard Nikol und die Gäste.
weiterlesen
Kolping-Diözesanverband bleibt in bewährten Händen

Vorstandschaft im Amt bestätigt – Gemeinwohl als zentrales Thema

Eva Ehard wurde mit überwältigender Mehrheit erneut zur Diözesanvorsitzenden gewählt. Ebenso wurden Bernhard Bräunlein als stellvertretender Diözesanvorsitzender sowie Msgr. Dr. Stefan Killermann als Diözesanpräses und Domvikar Christoph Wittmann als sein Stellvertreter von der Diözesanversammlung im Amt bestätigt.
weiterlesen
Kolpingverband macht sich fit für die Zukunft

Vertreter aus 43 Ländern haben in Lima/ Peru ein Selbstverständnispapier und ein neues Generalstatut für den weltweiten Sozialverband beschlossen. Inhaltlich will sich KOLPING INTERNATIONAL künftig noch stärker für nachhaltiges Handeln und Umweltschutz einsetzen.
weiterlesen

„Die schlimmste Sünde: ‚Wir können nichts tun‘“

Vortrag bei Kolping von Dr. Jörg Alt: „Ungleichheit und Steuergerechtigkeit – Politik zwischen Neoliberalismus und Gemeinwohldenken“
weiterlesen
Eltern gestalten mit

"Produktklinik" der Katholischen Erwachsenenbildung

Junge Eltern sind gefragt: Neue Ideen für Wochenendseminar gesucht!
weiterlesen
Jubiläumswallfahrt nach Trautmannshofen

Kolping-Bezirk Neumarkt pilgert seit 40 Jahren nach Mariä Namen in Trautmannshofen
weiterlesen
Kolping-Bezirk Weißenburg – Bezirkskegelturnier 2017

„Herrieden auch ersatzgeschwächt nicht zu schlagen“

"Gut Holz" hieß es für die Kolpingsfamilien des Bezirks Weißenburg. Im sportlichen Wettstreit und kameradschaftlichen Miteinander zeigten die Kolpingschwestern und -brüder wieder ganzen Einsatz.
weiterlesen

Von Köln nach Eichstätt

Die Kolpingjugend des Kolpingwerk Deutschlands blickt auf eine erfolgreiche Bundeskonferenz zurück und begrüßt die neu gewählte Bundesleiterin Julia Mayerhöfer.
weiterlesen

Mit dem Rennrad nach Prag

Das Rennradteam "KOLPING" der Kolpingsfamilie Beilngries unternahm ihre diesjährige mehrtägige Ausfahrt nach Prag.
weiterlesen
Entwicklungsminister Müller bei Kolping

Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, stand bei Kolping Rede und Antwort
weiterlesen

Kolping vor Ort

Kolpingsfamilien

Spenden für unsere Partnerverbände

Der Kolping-Diözesanverband Eichstätt unterhält Partnerschaften mit den Nationalverbänden Peru und Togo. Für die Unterstützung der Kolping-Arbeit vor Ort freuen wir uns über Spenden.

Spenden erbitten wir auf das Konto IBAN DE 40 750 903 000 10 76 03 444 von Kolping im Bistum Eichstätt e.V. Den Verwendungszweck für die Spende bitte deutlich benennen. Vergelt's Gott!