Kolping Nachrichten

KOLPING-FRÜHJAHRSAKTION 2021

Best-practice-Aktion der KF Beilngries in Zeiten von Corona
weiterlesen

Integration neu denken – mehr „Kulturdolmetscher*innen“ für Bayern

Das Bayerische Innenministerium fördert das Projekt „Kulturdolmetscher Plus“® der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Bayern 2021 mit weiteren 234.000 Euro. Das in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern (AEEB) durchgeführte Projekt hat zum Ziel, Menschen mit vielfältigen Migrationshintergründen aktiv in den Integrationsprozess Neuzugewanderter einzubinden und so Betroffene zu Beteiligten zu machen.
weiterlesen

Snack & Pray

Wer diesen Titel liest, fragt sich zurecht: Passt das wirklich zusammen? Essen und Beten? UND WIE ES DAS TUT!
weiterlesen

Ökostrom-Zapfsäule als Beitrag zur Mobilitätswende

Eichstätter Kolpingsfamilie kooperiert mit Stadtwerken / Hoffnung auf kirchliche Nachahmer
weiterlesen

Impuls zum 4. Advent

Der vierte Adventssonntag stellt uns vor eine Tür: Die Tür zum Leben. Wer kann uns diese Tür öffnen? Der Schlüssel Davids!
weiterlesen

Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens für Kolpingschwester Waltraud Westhoven

Im großen Saal des Gemeindehauses händigte der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann die Auszeichnung des Bundespräsidenten an Waltraud Westhoven aus. Der Innenminister verlas die Verdienste von Waltraud Westhoven und war sich sicher, gar nicht alles aufzählen zu können. Mit der Auszeichnung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist der Dank für den unermüdlichen Einsatz für das Gemeinwohl und viele einzelne verbunden.
weiterlesen

Lieferkettengesetz

FÜR DIE ENTLASTUNG DER WIRTSCHAFT VON DER FREIWILLIGEN VERANTWORTUNG: ARGUMENTE FÜR EIN WIRKSAMES LIEFERKETTENGESETZ
weiterlesen

Impuls zum 3. Advent

Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Ein Ausdruck, mit dem viele von uns vertraut sind. Der Advent ist bekannt für all die strahlenden Lichter.
weiterlesen

Ostergruß des Diözesanpräses

Diözesanpräses Msgr. Dr. Stefan Killermann wendet sich in einem Gruß zum Osterfest an alle Kolpingschwestern und -brüder. Dank der Unterstützung der Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit des Bistums kann der Ostergruß von Kolping-Diözesanpräses Dr. Killermann in bester Bildqualität angesehen werden.

Kolping vor Ort

Kolpingsfamilien

Jahresthema 2020 - FRIEDEN

Es ist keine Zeit zu feiern, zuzuschauen, gewähren zu lassen, bloß zu jammern und zu klagen, sondern es ist Zeit zu handeln, Zeit zu wirken, und zwar für jeden ohne Unterschied, wie es ihm nach Maßgabe seiner Kräfte und Mittel nur möglich ist.

Weitere Infos zum Thema

Gottesdienste in der Kolping-Kapelle

In regelmäßigen Abständen finden in der Kolping-Kapelle in Eichstätt Gottesdienste statt.

Die Gottesdienstzeiten finden Sie unter Termine.

Spenden für unsere Partnerverbände

Der Kolping-Diözesanverband Eichstätt unterhält Partnerschaften mit den Nationalverbänden Peru und Togo. Für die Unterstützung der Kolping-Arbeit vor Ort freuen wir uns über Spenden.

Spenden erbitten wir auf das Konto IBAN DE 40 750 903 000 10 76 03 444 von Kolping im Bistum Eichstätt e.V. Den Verwendungszweck für die Spende bitte deutlich benennen. Vergelt's Gott!

Der Projektkatalog 2019 hat auch 2020 Gültigkeit!

Geistliches Impuls

Wie ein offenes Buch liegt das neue Jahr vor uns. Wir denken darüber nach, was es alles mit sich bringen wird; wie es verlaufen wird. Manche haben zu Beginn eines Jahres den Gedanken, dass dieses ihr letztes Lebensjahr sein könnte. In einem alten Gebet heißt es: „Und gönnest du uns ein folgendes Jahr, wir wolle es weise benützen.“ » weiterlesen